Sehr geehrter Aussteller,

mit der Anmeldung Ihrer Neuheit zum ToyAward haben Sie die einmalige Chance, Ihre Spielidee von anderen Produkten abzuheben. Sie können bis zu 3 Produkte kostenlos zum ToyAward 2020 anmelden. Die Anmeldung startet am 14. September 2019. Anmeldeschluss ist der 11. Dezember 2019.

Damit Sie Ihre Produktbilder online einsenden können, bitte wir Sie sich für den ToyAward auf einem Desktop-PC online zu registrieren.

Die wichtigsten Termine:

Bekanntgabe der Nominierten: 23. Januar 2020

Bekanntgabe der Gewinner: 28. Januar 2020


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Sehr geehrter Aussteller,

mit der Anmeldung Ihrer Neuheit zum ToyAward haben Sie die einmalige Chance, Ihre Spielidee von anderen Produkten abzuheben. Sie können bis zu 3 Produkte kostenlos zum ToyAward 2020 anmelden. Die Anmeldung startet am 14. September 2019. Anmeldeschluss ist der 11. Dezember 2019.

Damit Sie Ihre Produktbilder online einsenden können, bitte wir Sie sich für den ToyAward auf einem Desktop-PC online zu registrieren.

Die wichtigsten Termine:

Bekanntgabe der Nominierten: 23. Januar 2020

Bekanntgabe der Gewinner: 28. Januar 2020


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Baby & Infant (0-3 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

Magic Touch Piano™ Musical Toy

Hape International AG & Kids II Inc.

Magic Touch Piano, eine Kooperation von HAPE und BABY EINSTEIN, ist für Kleinkinder der ideale Einstieg in die Musikwelt. Das innovative Holzbrett-Piano funktioniert nicht mit klassischen Tasten, sondern über Berührung und Fingerwärme. Bei dem modernen Entwicklungsspielzeug werden drei farbcodierte Notenblätter mitgeliefert. Gleicht man die Farben mit den Tasten ab, erklingen sanfte Töne von hoher Qualität, die – ganz elternfreundlich – nicht zu laut und aufdringlich sind. Zwei verschiedene Spielmodi ermöglichen den kleinen Mini-Pianisten entweder eigene Musik zu komponieren oder klassische Melodien abzuspielen.

PreSchool (3-6 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

bworld theme sets

BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG

Realistische Spielwelten für ausgedehnte Rollenspiele hält BRUDER mit den neuen bworld theme sets für Kinder zwischen drei und sechs Jahren bereit. Krankenhaus, Polizeirevier und Pferdestall sind durch stabile Wandpanele dargestellt und werden mit Figuren bespielt. Schier unendliche Spielmöglichkeiten eröffnen sich, da die Welten miteinander kombinierbar sind. Beispielhaft begeisterte sich die Jury für die Autowerkstatt mit Sportflitzer und Automechaniker, denn hier werden den Kids handwerkliche Fähigkeiten des Berufs nähergebracht. Die detailreiche Ausführung der Welten macht das Spielen auch für ältere Kinder noch spannend.

SchoolKids (6-10 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

Magical Mermaid World

Playmobil

Die formschöne Magical Mermaid World von Playmobil eröffnet eine fabelhafte Unterwasserwelt für Kinder bis zehn Jahren. Die bezaubernden Details wie eine sich elektrisch öffnende Muschel, exotische Wasserpflanzen sowie fantasievolle Kutschen für die Spielfiguren sind in zarten Pastellfarben gehalten. Eine aus Pflanzen geformte Perlenbahn bildet das Zentrum der Spielwelt, in welcher die kleine Meerjungfrau dank klappbarer Flosse auch aufrecht stehen kann – perfekt für Rollenspiele. Das fand auch die Jury und kürte die erweiterbare Magical Mermaid World, die es in schönen Geschenksets gibt, zum Sieger der Kategorie SchoolKids.

Teenager & Adults (ab 10 Jahren)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

kNOW!

Ravensburger Spieleverlag GmbH

Das kreative Quiz-Spiel kNOW! von Ravensburger vereint Brettspiel und digitale Innovation. Generationenübergreifend verspricht es höchsten Rätselspaß für die ganze Familie. Via Smart Home oder Smartphone verbunden mit dem kostenlosen Sprachassistent Google Assistant kommen tagesaktuelle Fragen ins Spiel – deren Antworten sich je nach Spielzeit und -ort ändern können, etwa bei „Wann geht morgen die Sonne auf?“ Google, alias Professor kNOW!, liefert die richtigen Ergebnisse und unterstützt so den Quizmaster. Die Jury war von kNOW! begeistert und kürte es in der Kategorie Teenager&Adults zum Gewinner.

Startup

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

Mabot

Shenzhen Bell Creative Science and Education Co., Ltd

Schlicht und mit wenigen Farben kommt Mabot gut sortiert noch in seinen Einzelteilen zerlegt ins Kinderzimmer. Aber wenn er erst zusammengebaut ist, gerne auch nach eigenen Ideen, dann entfaltet der Roboter schnell seine grenzenlosen Spielmöglichkeiten. Denn Mabot kann per App mit Smartphone oder Tablet gesteuert werden, was schon Vorschülern kinderleicht fällt. Mit einer zweiten App erlernen die etwas älteren Kinder dann sogar das Programmieren und schulen ihre digitalen Fähigkeiten. Die Jury kürte das clevere Lernspielzeug von Shenzen Bell Creative Science and Education darum zum Sieger der neuen Kategorie Startup.

Jury 2019

Dr. Maria Costa

AIJU Technological Institute, Forschungsleiterin im Bereich Kinder und Freizeit

Seit 1992 ist Dr. Maria Costa die Leiterin des privatwirtschaftlichen Kinderforschungszentrum AIJU, das in Spanien angesiedelt ist und sich mit der Überprüfung der Benutzerfreundlichkeit von Kinderartikeln befasst. Zudem hat sie sich, im Zuge ihrer bereits 25-jährigen Mitwirkung am „Games and Toys Guide“, der Analyse mehrerer Tausend Spielzeuge gewidmet. Zu dem Thema Spielwaren sind von ihr zahlreiche Posts, Artikel und Bücher erschienen.

Axel Dammler

iconkids & youth, Geschäftsführer

Axel Dammler ist geschäftsführender Gesellschafter von iconkids & youth, dem größten deutschen Spezialinstitut für Kinder- und Jugendforschung. Er arbeitet seit 1992 mit jungen Zielgruppen und hat seitdem zahlreiche Studien zu nationalen und internationalen Medien- und Konsumgütermärkten durchgeführt.

Andrew Dobbie

Gameplan Europe Ltd., Managing Director

Andrew Dobbie, Gründer des britischen Consulting-Unternehmens Gameplan Europe, berät und publiziert weltweit zum Konsumentenverhalten von Kindern sowie zu Produkten und Märkten für Kinder und Jugendliche. Als ehemaliger European Marketing Director von Mattel Toys Inc. verfügt Andew Dobbie über weitreichende Kenntnisse und langjährige Erfahrung in der internationalen Spielwarenbranche.

Konstantin Frishberg

Detsky Mir, Direktor Spielwaren

Seit Anfang 2016 ist Konstantin Frishberg der Direktor für Spielwaren bei Detsky Mir. Detsky Mir ist die führende Einzelhandelskette für Kinderspielzeug in Osteuropa und ist in Russland sowie Kasachstan mit insgesamt über 600 Filialen vertreten.

Dr. Thomas Märtz

VEDES AG, Vorstandsvorsitzender

Dr. Thomas Märtz ist seit 1999 für die VEDES AG tätig. Als traditionsreichste Verbundgruppe der Spielwarenbranche bietet die VEDES dem mittelständischen Fachhandel zahlreiche Dienstleistungen sowie insbesondere eine leistungsfähige Großhandelsplattform an.

Jörg Meister

little big things GmbH, Geschäftsführer

Jörg Meister studierte Produktdesign an der FH Coburg. Nach fünf Jahren als Industriedesigner bei einem weltweit agierenden Unternehmen von Babyhartware und Spielware gründete er 2010 zusammen mit Eva Stemmer die Dienstleistungsagentur für Produktdesign, Consulting und PR mit Fokus auf Kinderprodukte.

Nadine Müller

Premini GmbH, Geschäftsführerin

Seit über sieben Jahren testet Nadine Müller mit Kindern von 0-14 Jahren, Eltern und pädagogischen Einrichtungen Spielwaren und ist als Trendscout stets auf der Suche nach Premiumspielwaren, die nachhaltigen Spielspaß garantieren. Als Beraterin für Unternehmen der Spielwarenindustrie wird sie als Geheimtipp für individuelle Marktforschungslösungen gehandelt.

Thorsten Paedelt

duo schreib & spiel GmbH & Co.KG, Geschäftsführer

Thorsten Paedelt ist seit 2001 für duo schreib & spiel aktiv und seit 2002 verantwortlich als Geschäftsführer Marketing & Vertrieb. Die Berliner Kooperation vereint über 460 Fachgeschäfte in Deutschland und Österreich. Das Sortiment umfasst Schreibwaren, Spielwaren, Kreativ und Lifestyle.

Jochen Pohle

EK/servicegroup, Bereichsleiter Geschäftsfeld family

Jochen Pohle ist Geschäftsführer Spielware und Baby beim Bielefelder Mehrbranchenverbund EK/servicegroup. Zuvor war er als Einkaufs-Vorstand bei der Spiele Max AG sowie in leitenden Positionen in der Metro Gruppe in Deutschland und in Asien tätig. Herr Pohle ist seit fast 15 Jahren in der Spielwarenbranche verwurzelt.

Andreas Schäfer

idee+spiel GmbH, Geschäftsführer

Andreas Schäfer ist seit Oktober 2011 Geschäftsführer der idee+spiel GmbH, einer der erfolgreichsten Fachhandelskooperationen für Freizeit, Hobby und Spiel. Herr Schäfer stieg nach seiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und einem 4-jährigen Engagement im EDV-Zubehörhandel 1990 in die Spielwaren-Branche ein und sammelte bis heute 20 Jahre Erfahrung im In- und Ausland.

Dean Smith

jaZams, Mitinhaber

Dean Smith ist der Miteigentümer von jaZams, einem Geschäft für Spielwaren und Bücher. jaZams besteht seit 22 Jahren und ist in der Liste der 25 besten Spielwarengeschäfte in den USA. Bevor Dean Smith dem jaZams Team beitrat, war er ein organischer Farmer.

Vincent Stozicky

JouéClub, Frankreich, Kaufmännischer Direktor

Vincent Stozicky ist seit über 25 Jahren aktiv für die Gruppe JouéClub tätig und seit 2000 verantwortlich als kaufmännischer Direktor von SIDJ, der Import-Export und Vertriebsplattform des gesamten JouéClub Netzwerks sowie für die Entwicklung des Firmenbildes auf europäischer Ebene.

Marietheres Waschk

Akademie Remscheid, Sozial- und Spielepädagogin

Nach ihrem Schwerpunktstudium der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und Sinnesschädigung sowie der offenen Kinder- und Jugendarbeit wurde Marietheres Waschk Dozentin für Spielpädagogik an der Akademie Remscheid und leitet außerdem einen Bauspielplatz in Köln, wo sie spiel- und kulturpädagogische Projekte durchführt.

Rainer Weiskirchen

TÜV Rheinland, Pressesprecher

Rainer Weiskirchen arbeitet seit 1993 als Pressesprecher des Nürnberger Prüf- und Zertifizierungsspezialisten am Standort Nürnberg. TÜV Rheinland prüft u.a. bei Spielwaren, ob Qualitäts- und Sicherheitsstandards des Produktsicherheitsgesetzes erfüllt werden.

Thomas Wodzicki

Freiberuflicher Spielpädagoge für verschiedene Institutionen im In- und Ausland

Thomas Wodzicki ist Spielpädagoge, Dozent für Erwachsenenbildung und arbeitet als Projektentwickler für die Bundesarbeitsgemeinschaft der Spielmobile e.V. Die BAG Spielmobile e.V. ist ein Netzwerk der Spielmobilarbeit im deutschsprachigen Raum und der Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kultur in Bayern.

Tracy Wood

Toybuzz, Managing director

Als zweifache Mutter hat sich Tracy Wood aus Großbritannien ihre persönlichen Spielzeug- Kauferfahrungen zu Nutze gemacht und den Blog Toybuzz gegründet, welcher sich mit der Bewertung von Spielzeug befasst und 2014 zum besten Spielzeug-Blog in Großbritannien gewählt wurde. Während ihrer nunmehr über 10 Jahre anhaltenden Tätigkeit konnte sie sich Wissen über Trends aneignen und mit Marken und Händlern kooperieren.

to top