Die Anmeldung für den ToyAward 2016 ist abgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Die Anmeldung für den ToyAward 2016 ist abgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Baby&Infant (0-2 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

Globber 5 in 1

GLOBBER TEMPLAR

Ein Roller? Nein, der Globber 5 in 1 ist weit mehr: Er unterstützt die ganz Kleinen beim Laufen lernen und später wird er in wenigen Handgriffen zum vollwertigen Roller. Mit einfachen Umbaumaßnahmen kann der Globber 5 in 1 dem Alter und den Fähigkeiten des Kindes angepasst werden und fördert es in seiner motorischen Entwicklung. Die Jury begeisterte dabei nicht nur das Design, auch der leichte Umbau in die verschiedenen Ausbaustufen sowie die hochwertige Verarbeitung und nicht zuletzt das gute Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugten. Sie ist der Meinung: Der Globber 5 in 1 kann Mädchen und Jungen über die gesamte Kleinkindzeit und länger begleiten.

PreSchool (3-5 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

Junior Kit

Revell

Mit dem Revell Junior Kit begeistern Eltern ihre Kleinen jetzt schon ganz früh für das eigene Hobby, denn es ist der perfekte Einstieg in den Modellbau. Aus fünf Bausätzen können die jungen Konstrukteure wählen, darunter ein Polizeiauto, ein Jeep und ein Feuerwehrlöschzug. Mit einem Schraubendreher bauen sie die Autos dank des zum Patent angemeldeten Schraubmechanismus ohne Kraftaufwand zusammen. Der Clou: Die Modelle sind so robust, dass sie auch rasante Verfolgungsjagden im Kinderzimmer überstehen. Die stabile Verarbeitung und der Mehrwert überzeugten auch die Jury, sie kürte das Bausystem zum Gewinner der Kategorie PreSchool.

SchoolKids (6-10 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

Bunch O Balloons

ZURU (Vertrieb: Splash Toys)

Splish, splash! Sind Bunch O Balloons in der Nähe, heißt es schnell in Deckung gehen, wenn man nicht nass werden will! Denn in weniger als 60 Sekunden sind 100 Wasserbomben auf einen Streich gefüllt und wurffertig verschlossen. Und so einfach geht es: An den Wasserhahn oder Gartenschlauch anschließen, mit Wasser „laden“, kurz schütteln und alle Wasserbomben auf einmal schließen – schon kann die Wasserschlacht losgehen. Der gelungene Outdoor-Spaß begeisterte auch die Jury: ein super Produkt zu einem günstigen Preis, so das Resümee. Der Kassenschlager in spe ist Gewinner der Kategorie SchoolKids (6-10).

Teenager&Family (ab 11 Jahre)

  • Gewinner
  • Nominierter 1
  • Nominierter 2

KosmoBits

KOSMOS Verlag

Kaum eine Generation ist so technikaffin wie die der Heranwachsenden: KosmoBits unterstützt Teenager spielerisch beim Programmieren lernen. Mit Controllerboard und vier Sensor-Charakteren spielen sie sich Level für Level durch die App und lösen Programmier-Rätsel. Alles mit dem Ziel, schon bald die ersten eigenen Programme für die vier Charaktere schreiben und sie außerhalb des Spiels einsetzen zu können. Hier warten unzählige spannende Projekte – von der lichtempfindlichen Schubladen-Alarmanlage bis hin zur LED-Disco, die auf Bewegung reagiert. Der Experimentierkasten auf höchstem Niveau war der Jury den ersten Platz in der Kategorie Teenager&Family wert.

Jury 2016

Axel Dammler

iconkids & youth, Geschäftsführer

Axel Dammler ist geschäftsführender Gesellschafter von iconkids & youth, dem größten deutschen Spezialinstitut für Kinder- und Jugendforschung. Er arbeitet seit 1992 mit jungen Zielgruppen und hat seitdem zahlreiche Studien zu nationalen und internationalen Medien- und Konsumgütermärkten durchgeführt.

Andrew Dobbie

Gameplan Europe Ltd., Managing Director

Andrew Dobbie, Gründer des britischen Consulting-Unternehmens Gameplan Europe, berät und publiziert weltweit zum Konsumentenverhalten von Kindern sowie zu Produkten und Märkten für Kinder und Jugendliche. Als ehemaliger European Marketing Director von Mattel Toys Inc. verfügt Andew Dobbie über weitreichende Kenntnisse und langjährige Erfahrung in der internationalen Spielwarenbranche.

Hans Jörg Iden

duo schreib & spiel, Geschäftsführer

Hans Jörg Iden leitet die Berliner Einzelhandelskooperation mit 430 Fachgeschäften in Deutschland und Österreich. Das Sortiment reicht von Schreibwaren und Spielwaren über Produkte der Bereiche Kreativ und Lifestyle.

Dr. Thomas Märtz

VEDES AG, Vorstandvorsitzender

Dr. Thomas Märtz ist seit 1999 für die VEDES AG tätig. Als traditionsreichste Verbundgruppe der Spielwarenbranche bietet die VEDES dem mittelständischen Fachhandel zahlreiche Dienstleistungen sowie insbesondere eine leistungsfähige Großhandelsplattform an.

Nadine Müller

Premini GmbH, Geschäftsführerin

Seit über sieben Jahren testet Nadine Müller mit Kindern von 0-14 Jahren, Eltern und pädagogischen Einrichtungen Spielwaren und ist als Trendscout stets auf der Suche nach Premiumspielwaren, die nachhaltigen Spielspaß garantieren. Als Beraterin für Unternehmen der Spielwarenindustrie wird sie als Geheimtipp für individuelle Marktforschungslösungen gehandelt.

Andreas Schäfer

idee+spiel GmbH, Geschäftsführer

Andreas Schäfer ist seit Oktober 2011 Geschäftsführer der idee+spiel GmbH, einer der erfolgreichsten Fachhandelskooperationen für Freizeit, Hobby und Spiel. Herr Schäfer stieg nach seiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und einem 4-jährigen Engagement im EDV-Zubehörhandel 1990 in die Spielwaren-Branche ein und sammelte bis heute 20 Jahre Erfahrung im In- und Ausland.

Vincent Stozicky

JouéClub, Frankreich, Kaufmännischer Direktor

Vincent Stozicky ist seit über 25 Jahren aktiv für die Gruppe JouéClub tätig und seit 2000 verantwortlich als kaufmännischer Direktor von SIDJ, der Import-Export und Vertriebsplattform des gesamten JouéClub Netzwerks sowie für die Entwicklung des Firmenbildes auf europäischer Ebene.

Marietheres Waschk

Akademie Remscheid, Sozial- und Spielepädagogin

Nach ihrem Schwerpunktstudium der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und Sinnesschädigung sowie der offenen Kinder- und Jugendarbeit wurde Marietheres Waschk Dozentin für Spielpädagogik an der Akademie Remscheid und leitet außerdem einen Bauspielplatz in Köln, wo sie spiel- und kulturpädagogische Projekte durchführt.

Rainer Weiskirchen

TÜV Rheinland, Pressesprecher

Rainer Weiskirchen arbeitet seit 1993 als Pressesprecher des Nürnberger Prüf- und Zertifizierungsspezialisten am Standort Nürnberg. TÜV Rheinland prüft u.a. bei Spielwaren, ob Qualitäts- und Sicherheitsstandards des Produktsicherheitsgesetzes erfüllt werde

Thomas Wodzicki

BAG Spielmobile e.V., Projektentwickler

Thomas Wodzicki ist Spielpädagoge, Dozent für Erwachsenenbildung und arbeitet als Projektentwickler für die Bundesarbeitsgemeinschaft der Spielmobile e.V. Die BAG Spielmobile e.V. ist ein Netzwerk der Spielmobilarbeit im deutschsprachigen Raum und der Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kultur in Bayern.

to top